top of page

Bericht zum Shaolin QiGong Seminar im Mai 2024

Shaolin QiGong zeichnet sich durch achtsam und sanft ausgeführte Bewegungen aus



Bereits zum 2. Mal durften wir Shaolin Großmeister Shi Xinggui in Spaichingen begrüßen.

Am vergangenen Wochenende (04. bis 05. Mai 2024) war unser großes Shaolin QiGong Wochenende.


Raus aus dem Alltagsstress - hinein in Ruhe, Ausgeglichenheit und Entspannung für Körper, Geist und Seele.


Das Shaolin QiGong ist eine ganzheitliche Trainingspraxis und dient den "inneren Organen" als energetischer Ausgleich. Jedes einzelne Organ wird mittels einer speziellen Übung positiv stimuliert und so mit neuer Energie und Stärke versorgt.


Mit viel theoretischem Wissen und praktischen Übungen, einem Einblick in die traditionelle chinesische Medizin und der Akupunktur hat uns Shi Xinggui in die Welt von Shaolin entführt.


Die Seminarinhalte Energie wecken, Bewegungs-QiGong, Atemübungen und die Einführung in die Chan-Meditation wurde mehr als übertroffen.



Die Hauptziele im Shaolin Qi Gong sind:

Gesundheit auf allen Ebenen (physisch, mental, emotional, spirituell)- Vitalität, Lebensfreude, Langlebigkeit und ein klarer Geist durch innere Kraft.


Was ist Shaolin Hu Long - Tiger und Drachen QiGong?


Das Shaolin Hu Long - Tiger und Drachen QiGong ist eine besonders attraktive und kraftvolle Form. 

Tiger (chin. Hu) und Drache (chin. Long) sind beliebte Tiere in den traditionellen chinesischen Künsten. 

Der Tiger verkörpert das weibliche Prinzip Yin, der Drache das männliche Prinzip Yang. 

Einen herzlichen Dank an alle

Vielen lieben Dank an Shaolin Großmeister Shi Xinggui. Er hat so viel Wissen und Übungseinheiten mit uns geteilt und herzlichen Dank an alle Teilnehmer/innen für dieses wundervolle Wochenende mit euch in Spaichingen.


Dieses Wochenende hat uns wieder

  •  tolle Menschen

  •  viel Energie

  •  viel QiGong

  •  und die traditionelle chinesische Medizin


näher gebracht.


Du möchtest beim nächsten Shaolin QiGong Seminar in Spaichingen dabei sein?






25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page